Jubiläumskonzert
10 Jahre "Bridges of Music"


Ich lade Dich herzlich ein, den Geburtstag der BRIDGES OF MUSIC in einem magischen Jubiläumskonzert gemeinsam mit dem BEATRIX BECKER TRIO und außergewöhnlichen Gastmusikern zu feiern.

Im stimmungsvollen Gemäuer der Berliner Zitadelle reisen wir am Sonntag, den 26. März 2023 gemeinsam mit der Musik zu den schönsten Schauplätzen der BRIDGES OF MUSIC, nach Jerusalem und New York City, nach Los Angeles und Istanbul, in die Rocky Mountains und die Schweiz.


In großer Vorfreude!
Deine


Beatrix Becker


ZU DEN KONZERTKARTEN


Was, wann, wo...


10 Jahre BRIDGES OF MUSIC - Jubiläumskonzert

Sonntag, 26. März 2023 | 19 Uhr
Zitadelle - Gotischer Saal
Am Juliusturm 64 | 13599 Berlin

Es konzertieren:
Beatrix Becker (Klavier, Bassklarinette, Klarinette)
Rebecca Carrington (Cello)
Diego Romero (Gitarre, E-Gitarre)
& Überraschungsgäste


ZU DEN KONZERTKARTEN



Brückenschlag in eine neue Zukunft


10 Jahre BRIDGES OF MUSIC – das ist ein ganz besonderer Meilenstein und ich möchte dieses Jahrzehnt mit Dir feiern und den Brückenschlag in eine neue, gemeinsame Zukunft wagen. Denn die Reise geht weiter und ich freue mich riesig, dass Du dabei Teil dieses Weges bist.

10 Jahre wundervoller Begegnungen, mit außergewöhnlichen Menschen, an spannenden Orten weltweit liegen hinter uns. Ich möchte diese Begegnungen würdigen und nicht einfach als selbstverständlich vorbeiziehen lassen.

Somit steht für mich das gesamte Jahr 2023 voll und ganz im Zeichen dieses 10-jährigen Jubiläums. Es wird Wiedersehen mit lieb gewonnenen Musikern und Musikliebhabern geben. Wir werden live und online gemeinsam musizieren, alte, aber auch neue Stücke spielen und uns gegenseitig teilhaben lassen, wie unsere Wege sich entwickelt haben. Es soll wieder eine Mitmach-Video-Kollaboration geben und auch einen BRIDGES OF MUSIC online Workshop für passionierte Musikspieler:innen.

Der fulminante Auftakt zu alledem wird das Jubiläums-Konzert in der Berliner Zitadelle sein, den wir gemeinsam mit dem BEATRIX BECKER TRIO und außergewöhnlichen Gastmusikern feiern wollen.


ZU DEN KONZERTKARTEN


Was andere sagen


Deine Musik schenkt mir Lebensfreude, sie berührt mich und innere Saiten kommen zum Schwingen. Es ist wie ein belebender Lufthauch, der das Leben lebenswerter und schöner macht. Deine Musik zu hören ist wie ein Kraftort und lässt mich über Deine Kreativität staunen. Faszination pur.
Siegfried

Kaum hattest du die Bühne betreten und der erste Ton erklang, war mein Kummer wie weggeblasen. Den ganzen Abend habe ich immer wieder gedacht: wie schön das Leben ist. Es war wie ein Schalter, der durch deine/eure Musik umgelegt wurde.

Inga

Deine Musik ist meine kleine „Tankstelle“ im stressigen Alltag. Mal korrespondiert sie mit meiner Melancholie, mal entlockt sie mir ein Lachen. Es ist für mich viel Leichtigkeit darin und zugleich eine wohltuende Tiefe.

Mit Deiner Musik gehe ich in Gedanken gern auf Reisen – sei es in ferne Länder, sei es in meine eigenen inneren Welten.

Zuweilen scheint sie mich an meine verborgenen Anteile zu erinnern und längst verloren geglaubte Momente wieder hervorzuholen.

Das fühlt sich manchmal schmerzhaft, aber auch erleichternd an. Und sehr oft wird mein Herz einfach ganz weich, leicht und frei.

Marenka


Hi, ich bin Beatrix


Seit 10 Jahren folge ich meiner Leidenschaft: Verbindung durch Musik – für ganz besondere Momente! Ob Konzerte, Kompositionen, Musik-Videos oder Musik-Alben – all meinen Projekten schenke ich meine volle Hingabe und Lebensfreude. Möchtest Du ein Teil davon sein?

Geprägt wurde ich auf meinen Reisen und durch vielseitige musikalische Erfahrungen: Nach zwei CD-Aufnahmen und Tourneen als Klarinettistin der Band Bassa entstand mein erstes Soloalbum in Argentinien, das zweite in der Schweiz, das dritte in den renommierten Berliner Hansa Studios, das vierte Album „KINTSUGI“ beschäftigte sich mit der Kunst, das Beste aus den Brüchen des Lebens zu machen und 2022 entstand ebenfalls mit Unterstützung eines Crowdfundings das Album „BOOK OF BRIDGES“: „Welchen Tiefgang ihr Projekt hat, demonstriert Becker auf ihrem neuen Album.“ (Erik Prochnow, folker 2/2022). Ich durfte die Stadt Berlin in Istanbul, Los Angeles und bei der offiziellen Feierstunde zum Tag der Deutschen Einheit präsentieren, sowie Konzerte in London, New York und Jerusalem geben.

Immer wieder suche ich reichhaltige Ausdrucksmöglichkeiten jenseits von Klassik und Jazz. Seit frühester Kindheit schlägt mein musikalisches Herz für exotische Klänge und Rhythmen. Inspiriert bin ich dabei unter anderem von der melancholischen Lebensfreude der Klezmermusik, vom wilden Temperament des Flamenco und der sanften Ästhetik des Tango Argentino. So kombiniere ich mit großer Improvisationsfreude als Brückenbauerin meinen ganz eigenen Klang aus Klezmer, Tango und Weltmusik.

Musik ist für mich eine Sprache, ein Medium, das Brücken baut zwischen Menschen, Erfahrungen, Emotionen, Bräuchen, Herzen und Kulturen. Aus diesem Bewusstsein heraus entstand die Plattform BRIDGES OF MUSIC.

Ich freue mich, wenn Du Teil dieser Brücke wirst und wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen.


ZU DEN KONZERTKARTEN



Newsletter - BEHIND THE BRIDGE


Musik ist für mich eine Sprache, die Brücken baut zwischen Menschen, Erfahrungen, Emotionen, Bräuchen, Herzen und Kulturen. Live im Konzert geschieht dies in einem einzig magischen Moment, gebündelt und ganz im Augenblick versunken.

Was jedoch jenseits des Scheinwerferlichts stattfindet, das beleuchte ich in diesem Newsletter.
Ein Willkommens-Geschenk wartet bereits auf Dich.

Deine Daten werden vertraulich behandelt und Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu unter Datenschutz.