Beatrix Becker Trio

Admilou

Beatrix Becker Trio




Datum/Zeit
1. Oktober 2021
20:00

Veranstaltungsort
Musikbrauerei

Karten
eventbrite.de

 

Mondiale Kammermusik aus Berlin – eine berührende musikalische Heldenreise zwischen Klezmer, Tango und Weltmusik.

„BOOK OF BRIDGES“ – das neue Programm der Berliner Komponistin Beatrix Becker umfasst melancholisch lebensfrohe Stücke für Bassklarinette und Klarinette, Violoncello, Gitarre und Klavier, die im Lockdown des letzten Jahres entstanden sind. Gemeinsam mit Violoncellistin Rebecca Carrington und Gitarrist Nikos Tsiachris nimmt uns Becker mit auf eine heilsame musikalische Heldenreise durch die emotionalen Untiefen der Pandemieerfahrung und des Lebens selbst.

Beckers mondiale Kammermusik zwischen Klezmer, Tango, Weltmusik und kleinen Ausflügen in die Improvisation macht auf wundervolle Weise erlebbar, wie Musik Brücken zu bauen vermag: Zwischen Menschen und Meinungen, Kontinenten und Kulturen, zwischen uns und unserer Zuversicht für das, was derzeit noch im Ungewissen liegt. Es entsteht eine Klangästhetik, die so wohl nur in der Metropole Berlin entstehen kann – ein Rendezvous mit Eindrücken und Emotionen aus der ganzen Welt, konzentriert auf einen unvergesslichen Abend in intimer Trio-Besetzung.

Beatrix Becker: Komposition, Bassklarinette, Klarinette, Klavier
Rebecca Carrington: Cello
Nikos Tsiachris: Gitarre, E-Gitarre