Ensemble-Kurs “Bridges of Music”

admin

Karte nicht verfügbar

12.02.2020
18:30

Berlin

Ensemble-Kurs „Bridges of Music“
Mittwochs 18:30-19:30 in Berlin Mitte/Prenzlauer Berg

Für uns alleine zu musizieren kann meditativ, befriedigend und beglückend sein. Es gemeinsam mit anderen zu erleben, potenziert das Glück und den Genuss. Bei diesem Weg möchte Dich mein Ensemble-Kurs „Bridges of Music“ begleiten: Wir treffen uns immer mittwochs von 18:30-19:30 Uhr in Berlin Mitte/Prenzlauer Berg, um gemeinsam eine Stunde die schönste aller Sprachen zu sprechen: Musik!

Eingeladen sind Instrumentalist*innen, die einfach Lust haben mit anderen Musik zu machen oder neue Impulse und Motivation für die eigene Spielfreude suchen.

Der Kurs ist offen für verschiedene Instrumente, unterschiedliche Vorkenntnisse, und auch das Alter spielt keine Rolle: Alt und Jung, Groß und Klein lernen von- und miteinander, ganz im Sinne der „Bridges of Music“ Idee, bei der wir Musik als eine Sprache nutzen, die es uns ermöglicht mit anderen auf einer besonderen Ebene zu kommunizieren, unabhängig unserer kulturellen oder ethnischen Herkunft, Alter, Geschlecht, Instrument oder Genre.

Notenkenntnisse und mindestens 1,5 Jahre Instrumentalspiel sind empfehlenswert.

Der erste Ensemble-Termin startet mit dem nächsten Schulhalbjahr am 12.2.2020. Die Ensemble-Gebühr beträgt 60 € im Monat. In den Schulferien findet kein Ensemble statt (pro Halbjahr gibt es mindestens 16 Ensemble-Termine). Es kann jederzeit zum 30./31. eines jeden Monats mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist gekündigt werden. Ermäßigungen sind in besonderen Fällen möglich.
Die Teilnahme an Einzelstunden im Ensemble ist nach Absprache möglich und kostet 25 €.

Du kannst Dich unter info@beatrix-becker.de anmelden.